Daten – BAK Regional Economic Database (RED)




Basilius-Kathedrale, Moskau, Quelle: AirPano.com

mehr als 1500 Regionen, 115 BAK-Einzelbranchen und umfassende Indikatoren

Die umfangreiche Datenbank ist in vier Kernbereiche unterteilt: 1500 Regionen, 115 BAK-EinzelBranchen, 200 Branchenaggregate, 24 Performanceindikatoren und vielfältige Standortfaktoren. Der Vorteil der Datenbanklösung besteht in der Flexibilität der Anwendung und Auswertung – alle Indikatoren, Regionen und Branchen können flexibel kombiniert oder neu zusammengestellt werden. Auswertungen sind für insgesamt 20 Jahre bis zum aktuellsten Jahr möglich. Somit können sowohl grundsätzliche Trendauswirkungen als auch aktuelle Entwicklungen in Ihrer Region sowie Ihren Konkurrenz- und Referenzregionen dargestellt werden. Das System ist bei Bedarf um zusätzliche Länder, Regionen, Branchen und Indikatoren erweiterbar.

Mehr als 1500 Regionen
Wählen Sie aus international vergleichbaren Regionaldaten zur wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit und Standortattraktivität für 1500 Regionen in mehr als 24 Ländern. In den meisten Ländern sind die Regionen auf TL3/NUTS3 Ebene verfügbar. In grossen Ländern wie Grossbritannien und Deutschland entspricht die Differenzierung den counties bzw. Landkreisen. In den USA sind die Metropolitan Statistical Regions verfügbar (insgesamt 380 Regionen, bspw. 35 Regionen innerhalb Kaliforniens). Die detaillierte Regionengliederung ist die Analysebasis. Vergleiche können auf beliebig aggregierter Ebene stattfinden, um Regionen auf Augenhöhe zu vergleichen. Bei Bedarf kann die regionale Analyseebene noch vertieft werden und Erweiterungen um zusätzliche Länder sind ebenfalls möglich.

Umfassende Indikatorensets für die fundierte Analyse
Das Herzstück der Datenbank bilden die Indikatoren zur wirtschaftlichen Performance der Regionen, die eine Bewertung der Wirtschaftskraft und des Potentials ermöglichen. Für die zukünftige Entwicklung ist zudem die Standortqualität entscheidend, die sich an vielfältigen Indikatoren bemisst – viele objektiv, manche subjektiv. Wir stellen Ihnen ein umfangreiches Indikatorenset der entscheidenden Standortfaktoren zur Verfügung. Mit diesem Paket können je nach Bedürfnis die Stärken der Region gegenüber Konkurrenzregionen dargestellt oder die eigenen Schwächen für den internen Strategieprozess identifiziert werden. Die Vorteile Ihrer Regionen können gegenüber ansiedlungswilligen Unternehmen faktenbasiert und überzeugend kommuniziert werden.

115 Industrie- und Dienstleistungsbranchen
Die Wirtschaftsstruktur ist die Basis des regionalen Wohlstands und somit entscheidend für die künftige Entwicklung. Die Analyse der Zukunftsfähigkeit Ihrer regionalen Wirtschaftsstruktur ist deshalb die Grundlage jeglichen strategischen Handelns. BAKBASEL bietet Ihnen die grösstmögliche Auswahl an Branchen und weitreichende Flexibilität in deren Zusammenstellung, um die regionale Wirtschaftsstruktur möglichst realitätsnah abbilden und erfassen zu können. Insgesamt ist die Wirtschaftsstruktur jeder Region nach 115 BAK-Einzelbranchen differenzierbar. Das Verarbeitende Gewerbe besteht aus 70 Branchen (NACE 3-Steller) während der Dienstleistungsbereich in 30 Branchen aufgegliedert ist (2-Steller). 3-Steller und 2-Steller Branchen sind beliebig – auch sektorübergreifend – kombinierbar.