BAK Regional Economic Database: Reports



Die Wettbewerbsfähigkeit Ihrer Region – übersichtlich, anschaulich und nachvollziehbar

Die REA Benchmarking-Reports von BAKBASEL fokussieren sich auf die Analyse der wirtschaftlichen Struktur und der Performance sowie der Standortattraktivität eines Wirtschaftsstandorts im Vergleich zu den Nachbarregionen und den bedeutendsten Konkurrenzregionen.

REA Benchmarking-Reports

  • ermitteln Stärken und Schwächen sowie Potentiale des Wirtschaftsstandorts.
  • bilden die Grundlage für ein konstantes und konsistentes Monitoring des Wirtschaftsstandorts.
  • stellen breitgefächerte und im Tagesgeschäft vielseitig einsetzbare Hintergrundinformationen zur Verfügung.
  • liefern das notwendige analytische Fundament für erfolgreiche wirtschaftspolitische Handlungsstrategien.

Es sind verschiedene standardisierte Reports erhältlich:

BAK REA „Status Quo“ Report ermöglicht Regionen einen umfassenderen Blick auf die regionalen Stärken und Schwächen in Bezug auf wirtschaftliche Leistungsfähigkeit, Standortattraktivität und ausgewählten Fokusbranchen, die ausführlich und differenziert beschrieben und analysiert werden. Er bietet die ideale Grundlage für einen ersten Schritt in einem Strategieprozess, indem der Status quo der derzeitigen Wettbewerbsposition analysiert, festgehalten und kommuniziert werden kann.

BAK REA „Status Quo“ Report umfasst:

  • Auswertung der Einzelindikatoren zur wirtschaftlichen Performance und Attraktivität im Vergleich zu 12 anderen internationalen Regionen (individuell zusammengestellt) sowie Landesdurchschnitt und Sampledurchschnitt
  • Darstellung des Branchenprofils und einzelner Fokusbranchen
  • Ausformuliertes Stärken- und Schwächenprofil im Vergleich zum Benchmarking-Sample (Performance, Wirtschaftsstruktur, Attraktivität) OHNE Opportunities & Threats
  • Ausführliche Darstellung, Einordnung und Diskussion der Ergebnisse in Berichtsform (einschl. Dokumentation)
  • Executive Summary für die Kommunikation
  • Bericht mit ca. 30 Seiten
  • Alle Daten und Grafiken als Excel

Der BAK REA Report „Quo Vadis“ analysiert die wirtschaftlichen Leistungsfähigkeit, die Wirtschaftsstruktur, die Attraktivität sowie die Wirkungen der Megatrends auf die Region. Darauf aufbauend wird ein Stärken-Schwächen-Chancen-Herausforderungen-Profil (SWOT) für die Region erstellt und damit eine Grundlage für die Weiterentwicklung oder Verifizierung der Strategie der Region geschaffen. Neben den Megatrends ist für die künftige wirtschaftspolitische Ausrichtung der Region die Kenntnis der Zukunftsfähigkeit der regionalen Focus Branchen, insbesondere der Exportbranchen, entscheidend. Mit der Analyse der Wettbewerbsfähigkeit der Exportbranchen und den Megatrends lässt sich die Zukunftsfähigkeit der derzeitigen Wirtschaftsstruktur analysieren.

BAK REA Report „Quo Vadis“ beinhaltet:

  • Auswertung der wirtschaftlichen Performance, Wirtschaftsstruktur und Attraktivität im internationalen Vergleich zur Einordnung der Wettbewerbsposition in Hinblick auf die Zukunftsfähigkeit der Region.
  • Analyse der Zukunftsfähigkeit und internationalen Wettbewerbsfähigkeit der regionalen Wirtschaftsstruktur insbesondere der Exportbranchen (Economic Structural Potential)
  • Analyse der Rückwirkungen der Megatrends: Globalisierung, Demographie und Migration, Technologischer Wandel und Klimawandel auf die regionale Wirtschaft und Standortqualität
  • SWOT-Analyse als Grundlage für die Strategieentwicklung- und -verifizierung
  • Ausführliche Darstellung, Einordnung und Diskussion der Ergebnisse in Berichtsform (einschl. Dokumentation)
  • Executive Summary für die Kommunikation.
  • Bericht mit ca. 60 Seiten
  • Alle Daten und Grafiken als Excel


Ich bin interessiert an den Produkten, bitte kontaktieren Sie mich

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht